Pressemitteilung

16. April 2018

Neuer Dienstleister für Gaming-, Technologie & Entertainment: Agenturgruppe MSM.digital

Gaming-Veteranen Torsten Oppermann, Nils Kedeinis und Nikolas Angerstein als Gründer und Gesellschafter an Bord

Die ursprünglich auf POS-Marketing spezialisierte MSM GmbH formiert sich nach Übernahme von 50% der Anteile durch Torsten Oppermann neu: Zur Agenturgruppe MSM.digital mit erweitertem Leistungsspektrum und einem Schwerpunkt auf Gaming, Entertainment und Technologie. Fortan bietet die Gruppe unter der neuen gemeinsamen Führung der Gesellschafter Torsten Oppermann und Markus Oeller Leistungen für das Omni-Channel-Marketing von Marken an.

Das Leistungsportfolio umfasst digitale Kommunikation (Social, Blogger, Influencer, Media Relations); digitale Transformation im Retail, POS- und In-Store-Marketing; Experiential Marketing und Retail Staffing sowie Technologie-Entwicklung für Web, App und VR. Das 70-köpfige Team arbeitet für Marken wie AVM, AEG, Bandai Namco, Electrolux, Electronic Arts, Oculus, Warner und Microsoft. MSM.digital ist an den Standorten Hamburg, Berlin, Lübeck, Nürnberg und Pune/Indien beheimatet.

Neue Kommunikationsagentur für die Gamingbranche: MSM.digital Communications als Teil der Gruppe

Torsten Oppermann, Nils Kedeinis und Nikolas Angerstein verantworten als Gründer und Gesellschafter die Geschicke der Unit „MSM.digital Communications“. Die neu geschaffene Kommunikations-Unit der MSM.digital-Gruppebietet neben klassischer PR auch Social-Media-Kommunikation und Influencer-Relations mit Schwerpunkt Gaming, Tech und Entertainment an.  

Torsten Oppermann (47) ist seit mehr als 20 Jahren Spezialist für die Bereiche digitale Markenkommunikation, Social Media und Online-Marketing. Zuletzt war er Gründer und CEO der Kommunikationsagenturen Delasocial (2013 bis 2017) und indigo pearl (2001 bis 2013). Bevor Oppermann 2001 als erfolgreicher Serien-Gründer in die Kommunikationsbranche einstieg, hatte er verschiedene Führungspositionen bei internationalen Unternehmen aus der Entertainment- und Spielwarenbranche inne. Dazu gehörten HASBRO, SEGA und Computec Media in Hamburg, London und San Francisco.

Nils Kedeinis und Nikolas Angerstein gehören seit 15, bzw 8 Jahren zur Gaming- und Kommunikations-Szene und begleiteten Oppermann (seit über 20 Jahren in der Branche) bereits bei den Stationen indigo pearl und Delasocial. Das eingespielte Team freut sich auf die neue Konstellation und die erweiterten Möglichkeiten.

Torsten Oppermann:„Als Unternehmer, Tech- und Gaming-Freak sowie Kommunikations-Experte freue ich mich sehr auf meine Aufgaben bei der MSM.digital-Gruppe. Durch den strategischen Einsatz modernster Marketinginstrumente entlang der Customer Journey und die Verknüpfung  digitaler Kommunikationsmaßnahmen wie Social Media-, Influencer- Blogger und Media-Relations, können wir für Marken Awareness und Absatz kanalübergreifend stärken.“ Abschließend fügt Oppermann hinzu: „Und schön, dass mich mein Kernteam der letzten zehn Jahre dabei weiterhin begleitet! Darauf bin ich besonders stolz – freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Nils, Niko und unserem starken  Team!“

Torsten Oppermann und Markus Oeller

Gründer und Geschäftsführer der neuen Agenturgruppe MSM.digital
(Bildnachweis: MSM.digital)

Vollständiges Bildmaterial herunterladen

Die Verwendung der Bilder ist unter Nennung der Quelle für redaktionelle Zwecke freigegeben.

Ihr Ansprechpartner

Pressekontakt

Agentur Frau Wenk +++ GmbH

+49 (0)40 32 90 47 38 0

MSM.digital@frauwenk.de

Unsere Pressemappe für Sie als PDF:
Pressemappe

Unser Presse-Kit als ZIP-Archiv:
Bild- & Videomaterial

#hashtaglove

DIE FULL-SERVICE INFLUENCER-MARKETING-PLATTFORM

MEHR

Bevor es losgeht

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise unserer Website zu gewährleisten und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen"

Show Cookies