Kunde: Ernst Klett Verlag

Eine neue Seite des Lernens

Verknüpfung von Print-Produkten und Multimedia-Content

Erweiterung von Print-Inhalten durch digitale Assets

Der Ernst Klett Verlag war für sein Sprachlernsegment auf der Suche nach einer zeitgemäßen Art, Lehrbücher mit Multimedia-Inhalten zu verknüpfen. Die bisherige Lösung, die Produktion beigelegter CD-ROMs, war zu kostenintensiv und bot keine Möglichkeit zur Aktualisierung. Bei darüber hinaus stetig abnehmenden Zahlen von Nutzern, die einen CD-Player besitzen, war es Zeit für eine neue Technologie. Eine Technologie, die viele tausende Buchseiten eindeutig identifiziert und die entsprechenden Inhalte aufruft sowie ein einfach zu bedienendes Content-Management-System bietet.

 

Mit CouplAR, unsere Lösung für Content-Enrichment und -Management, bieten wir Ernst Klett Sprachen das optimale Tool für diese Herausforderung. CouplAR erkennt Buchseiten mit Hilfe einer Visual-Search-Kamera und stellt die verknüpften Inhalte direkt zur Verfügung.

Wie aus dem Lehrbuch

In den 5 Jahren der Zusammenarbeit hat Ernst Klett Sprachen bereits mehr als 1.000 Bücher mit Hilfe von CouplAR multimedial erweitert – Tendenz steigend. CD-ROMs sind endlich Geschichte – ersetzt durch unsere kosten- und ressourcensparende App.

Sven, Account Manager
>

Die Revolution des multimedialen Lernens

Mit der CouplAR-App für den Ernst Klett Verlag haben wir eine unkomplizierte und unterhaltsame Lösung kreiert, lediglich über den Scan einer Buchseite Lehrinhalte zu erleben. Die Nutzer haben sofort Zugriff auf den verknüpften Content, egal ob AR-, Video- oder Audio-Dateien sowie Weblinks oder Gamification-Elemente. Die Studierenden und Lehrer verlieren jetzt vielleicht weniger Kalorien, weil sie nicht mehr so viel mit sich herumtragen müssen, aber schwere Buch-/CD-Bundles gehören damit der Vergangenheit an – durch weniger Plastikmüll gut für die Umwelt.

 

Das innovative Backend bietet den Redakteuren von Klett ein intuitiv bedienbares Tool, Content zu erstellen, anzupassen und zu distribuieren. Die integrierten Reporting-Funktionen versorgen sie darüber hinaus mit Insights, welche Seiten und welcher Content am häufigsten genutzt wird.

 

Unsere erfahrenen Spezialisten für AR, App-Entwicklung und Visual Search haben Lernen und Lehren revolutioniert – mit einer intuitiven Endnutzer-App und einem performanten Backend – und Ernst Klett Sprachen als Innovationsführer positioniert.

Noch mehr spannende Projekte

Ausgewählte Cases

AR & VRAR-Link

expert

Try before you buy

Erweitertes Produkterlebnis durch AR

Mehr…
AR & VRDevelopmentCouplAR

Migros

Dein virtueller Zoo

Analoge CRM-Mechaniken mit AR erweitern

Mehr…
Wir nutzen Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Mehr…!