Client: Riot Games

Riot Games VALORANT bedient Gen Z

Kreation eines Adventskalenders

Bringe die Gen Z in Weihnachtsstimmung

Die Spielerschaft von VALORANT erstreckt sich über mehrere Altersgruppen, hat aber einen besonderen Schwerpunkt in der Gen Z. Deshalb wollten wir für unseren Kunden Riot Games zu Weihnachten einen Adventskalender herausbringen, der zu 100 % auf die junge Generation ausgerichtet ist. Nicht nur in Bezug auf den redaktionellen Inhalt, sondern auch in Bezug auf die visuelle Gestaltung und die Sprache musste alles auf die Vorlieben der Gen Z abgestimmt sein.

 

Darüber hinaus sollte die deutsche VALORANT-Agentin Killjoy die Möglichkeit bekommen, noch mehr mit den deutschen VALORANT-Spieler:innen in Kontakt zu treten. Neben Giveaways und mehr sollte sich ein starkes Storytelling durch den Adventskalender ziehen, das eng um Killjoy gestrickt ist. Eine Herausforderung, auf die wir uns sehr gefreut haben!

Denke nicht nur wie die Generation Z - sei die Generation Z!

Der neue Look, den wir VALORANT verpasst haben, trifft den aktuellen Zeitgeist und kommt zu 100 % bei der Gen Z an. Das Ergebnis: Überwältigend positives Feedback aus der Community und maximaler Spaß in unserem Team.

Nathalia, Senior Account Manager
>

Weihnachtliche Content-Kreation

Nach gründlicher Recherche, welche Art von visuellem Design die Gen Z „gewöhnt“ ist, kombiniert mit unserer Erfahrung aus dem täglichen Community-Management von VALORANT, konnten wir den perfekten Ansatz für unseren Adventskalender entwickeln. Um maximale Flexibilität bei der Zusammenstellung unserer Assets zu erhalten, haben wir für dieses Projekt auch 3D-Modelle verwendet und Visuals geschaffen, die die Intention der Posts perfekt zum Ausdruck bringen und natürlich noch nie zuvor gesehen wurden – und auch nie wieder gesehen werden. Der gesamte Ansatz gab dem Adventskalender das Gefühl maximaler Exklusivität.

 

Zur Verbreitung nutzten wir die Social-Media-Kanäle von VALORANT GSA auf Instagram, Twitter und Facebook. Allein auf Instagram konnten wir durch den Adventskalender eine zusätzliche Reichweite von 600.000 Personen erzielen und damit die Gesamtreichweite im Vergleich zu einem normalen Monat verdoppeln. Wir konnten die Gesamtbeteiligung um 40 % und die Zahl der Follower um 8 % steigern. Ein unglaublicher Erfolg!

 

 

 

Noch mehr spannende Projekte

Ausgewählte Cases.

PR

Electronic Arts

PR-VOLLTREFFER MIT FIFA

AUFBAU EINER MEDIEN-COMMUNITY FÜR FIFA

Mehr…
hashtagloveInfluencer Marketing

erfal & eQ3

Gemeinsam smart

erfal setzt bei Influencer Marketing auf Partnerschaft

Mehr…
PRSocial Media

Bigben

Der PR-Bigbang für Bigben

PR und Social Media perfekt kombiniert

Mehr…
Content-KreationSocial Media

Riot Games

Christmas Riot

Vorweihnachtliche Social-Media-Aktivierung

Mehr…
PR

Warner

PR mit Klemmkraft

Wir bringen LEGO in die digitale Welt

Mehr…